So erstellst Du im Handumdrehen einen Website-Footer mit allen wichtigen Infos und eigenem Menü

Lange habe ich gesucht, um ein adäquates Plugin zu finden, dass wirklich in der Lage ist, relativ simple den Fußbereich einer WordPress-Seite adäquat sowohl inhaltlich als auch optisch aufzuwerten, ohne dass es allzu ressourcenfressend.

Nach vielen Tests viel meine Wahl auf das WordPress-Plugin “Footer Putter”.

Wie genau es funktioniert, zeige ich Dir im Video.

Viel Spaß bei der Umsetzung.

Viele Grüße

Frank